Garnelen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GarnelenDurchschnittliche Bewertung: 51512

Garnelen

und Fisch in Kräutersoße

Rezept: Garnelen
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
5 cm frische Ingwerwurzel
3 Knoblauchzehen
1 große Stange Lauch (grob gehackt)
4 grüne Chilischoten
1 EL Pflanzenöl (nach Belieben)
1 EL Korianderpulver
Fenchelsaat
Hier bestellen1 EL zerstoßene Senfsamen oder 1 TL Senfpulver
Kokosmilch bei Amazon kaufen175 ml Kokosmilch
225 g rohe Riesengarnele (küchenfertig, mit ganzen Schwänzen)
Salz
115 g frische Koriandergrün (gehackt)
4 EL Senföl
grüne Chilischote (zum Verzieren)
225 g Engelbarsch ( in Scheiben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
ln einer Küchenmaschine Ingwer, Knoblauch, Lauch und Chili zu einer groben Paste mahlen. Ist die Paste zu trocken, Öl zufügen.
2
Paste und Senföl in eine Pfanne geben, erhitzen und gut verrühren. Offen köcheln, die Mischung nicht zu heiß werden lassen: Senföl kann bei zu großer Hitze stechenden, unangenehmen Qualm entwickeln.
3
Korianderpulver, Fenchel- und Senfsamen und Kokosmilch in die Pfanne geben. Sanft zum Kochen bringen. Ohne Deckel ca. 5 Minuten köcheln lassen.
4
Den Fisch zugeben und 2 Minuten köcheln lassen. Die Garnelen unterheben und dünsten, bis sie hell orange-rosa scheinen. Salzen, Korianderblätter unterheben und mit den grünen Chilischoten verzieren. Heiß servieren.