Garnelen in Gewürzkruste Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Garnelen in GewürzkrusteDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Garnelen in Gewürzkruste

Rezept: Garnelen in Gewürzkruste
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
750 g rohe Garnelen
2 EL Meersalz Flocken
2 TL Chilipulver
2 TL chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver
2 TL grob gemahlener schwarzer Pfeffer
200 g Reismehl
Pflanzenöl zum Frittieren
Zitronenspalten zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Garnelen mit der Küchenschere dem Rückgrat entlang aufschneiden und den Darmfaden entfernen. Abspülen und trocken tupfen.

2

Salz, Chili, Fünf-Gewürze-Pulver und Pfeffer mischen, die Hälfte davon zum Reismehl geben und die Garnelendarin wälzen, überschüssiges Mehl abklopfen. 

3

Das Öl im Wok oder einer tiefen Pfanne rauchheiß erhitzen und die Garnelen darin portionsweise 2-3 Minuten knusprig frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit der restlichen Gewürzmischung bestreuen. Mit Zitronenspalten servieren. Ergibt 2 Portionen.