Garnelen in würziger Soße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Garnelen in würziger SoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.51518

Garnelen in würziger Soße

Garnelen in würziger Soße
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
24 Shrimps küchenfertig entdarmt und geschält (bis auf Schwanzsegment)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Chilischote
Erdnussöl bei Amazon kaufen4 EL Erdnussöl
2 EL Erdnussbutter
400 ml Geflügelbrühe
1 EL Paprikapulver
2 EL Crème fraîche
Salz
Zitronensaft
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Thymian
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Shrimps waschen und trocken tupfen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Die Chilischote waschen und fein hacken. Die Zwiebelwürfel in 2 EL Öl anschwitzen. Chili und Knoblauch zugeben, mit anschwitzen. Die Erdnussbutter unterrühren und etwas ankaramellisieren lassen. Mit der Brühe ablöschen, das Paprikapulver zugeben und ca. 10 Minuten sämig einköcheln lassen. Die Creme fraiche unterrühren und mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken.
2
Die Garnelen mit dem restlichen Öl beträufeln. Salzen, pfeffern und Thymian darüber streuen. Auf einem heißen Grill 3-4 Minuten grillen. In eine Schüssel geben und mit der Sauce übergießen.
3
Dazu nach Belieben Weißbrot reichen.