Garnelen-Ingwer-Wantans Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Garnelen-Ingwer-WantansDurchschnittliche Bewertung: 41525

Garnelen-Ingwer-Wantans

aus dem Bambusdämp­fer

Rezept: Garnelen-Ingwer-Wantans
42
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 30 Stück
450 g rohe Garnelen , geschält, geputzt, und fein gehackt
Fünf-Gewürze-Pulver
6 klein geschnittene Frühlingszwiebeln
2 Eiweiß
Hier kaufen!1 TL fein geriebener, frischer Ingwer
1 Ei
30 quadratische Wan-Tan-Blätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Garnelenfleisch, Fünf-Gewürze-Pulver, Frühlingszwiebeln, Eiweiß, Ingwer und 1/2 Teelöffel Meersalz in einer Schüssel vermischen.

2

Die Wantan-Blätter auf der Arbeitsfläche auslegen und je 1 gehäuften Teelöffel Garnelenfüllung in die Mitte der Teig­blätter geben.

3

Das Ei in einer kleinen Schüssel leicht mit 60 ml Wasser verschlagen. Die Teigränder mit dem Ei bestreichen, die vier Ecken nach oben falten und zu einer Tasche verschließen.

4

Die Wantans abgedeckt 3 Minuten in einem Bambusdämp­fer über einem Topf mit kochendem Wasser dämpfen.

Zusätzlicher Tipp

Mit Zitronen-Dip servieren