0
Drucken
0

Garnelen-Knoblauch-Spieß

Garnelen-Knoblauch-Spieß
10 min
Zubereitung
20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

12 Knoblauchzehen in kochendem Wasser ca. 3 Minuten blanchieren.

2

Restlichen Knoblauch fein zerdrücken, mit Olivenöl, Limonensaft, etwas Salz und fein gehacktem Basilikum vermengen. Die Garnelen darin zugedeckt 30 Minuten marinieren.

3

Die Garnelen schließlich auf Metallspieße stecken, indem erst der Schwanz und dann der gebogene Rumpf aufgespießt wird. Jeweils eine Knoblauchzehe dazwischen stecken.

4

Auf dem Grill oder in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze unter häufigem Wenden 3 bis 4 Minuten braten und dabei mit der restlichen Marinade bepinseln.

Top-Deals des Tages
MEDIWELL Orthopädisches Lendenkissen zur Unterstützung des Lendenbereichs und des Rückens | Rücken-Kissen wirkt schmerzreduzierend, verbesserte Körperhaltung | Lordosenstütze (Schwarz)
VON AMAZON
25,47 €
Läuft ab in:
UKCOCO 60 Farbig Sortierte Magnetische Push Pins / Karten-Pins – Perfekt für Karten, Whiteboards, Kühlschränke
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
ZNYSTAR Neues Design Moscow Mule Kupfer Becher Trinkbecher Kupfer Tasse Mule Becher
VON AMAZON
10,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages