0
Drucken
0

Garnelen-Knoblauch-Spieß

Garnelen-Knoblauch-Spieß
10 min
Zubereitung
20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

12 Knoblauchzehen in kochendem Wasser ca. 3 Minuten blanchieren.

2

Restlichen Knoblauch fein zerdrücken, mit Olivenöl, Limonensaft, etwas Salz und fein gehacktem Basilikum vermengen. Die Garnelen darin zugedeckt 30 Minuten marinieren.

3

Die Garnelen schließlich auf Metallspieße stecken, indem erst der Schwanz und dann der gebogene Rumpf aufgespießt wird. Jeweils eine Knoblauchzehe dazwischen stecken.

4

Auf dem Grill oder in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze unter häufigem Wenden 3 bis 4 Minuten braten und dabei mit der restlichen Marinade bepinseln.

Top-Deals des Tages
TFA Dostmann 98.1097 Funkwanduhr mit Holzfurnier
VON AMAZON
Preis: 53,95 €
27,75 €
Läuft ab in:
SUNTEC Luftentfeuchter DryFix 20 Design [Für Räume bis 150 m³ (~65 m²), Entfeuchtungsleistung = 20 l/Tag, inkl. Luftreinigungsfunktion, inkl. Wäschetrocknung, 370 Watt]
VON AMAZON
Preis: 349,96 €
154,24 €
Läuft ab in:
Stark reduziert: Severin KA 9475 Kaffeemaschine, 125-Jahre Jubiläums-Edition (mit Kaffee-Thermobecher und zusätzlicher 3 Jahre Extra-Garantie) und mehr
VON AMAZON
Preis: 79,99 €
37,14 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages