Garnelen mit Mango Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Garnelen mit MangoDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Garnelen mit Mango

Garnelen mit Mango
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 mittelgroße Garnelen gekocht, aus den Schalen gelöst, die Schwänze in Stücke geschnitten
4 mittelgroße Mangos der Länge nach halbiert, entkernt
1 rote Paprikaschote gegrillt, abgezogen, Kerne entfernt, in Streifen geschnitten
frische Minzeblatt
Marinade
30 cl Mayonnaise
2 EL frisch geriebener Meerrettich
1 TL Zitronensaft oder Limettensaft
1 TL Zucker
Frisch gemahlener Pfeffer
Sahne oder vollfette Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fruchtfleisch der Mangos wird noch in der Schale in Würfelgeschnitten, indem man es mehrmals längs und quer einschneidet, ohne die Schale zu verletzen. Anschließend fährt man mit einem Löffel von innen an der Schale entlang und hebt so die Würfel heraus. Schalen beiseite stellen.

2

Mayonnaise, Meerrettich, Zitronen- oder Limettensaft, Zucker, Pfeffer und Sahne oder Milch vermischen. Die Garnelenstücke und die Mangowürfel mit der Marinade mischen. Sie sollten gut bedeckt sein, aber nicht in der Marinade schwimmen. Die Mangoschalen damit füllen, mit Paprikastreifen und Minzeblättern garnieren und gut gekühlt servieren.