Garnelenbuletten mit scharfem Dip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Garnelenbuletten mit scharfem DipDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Garnelenbuletten mit scharfem Dip

Garnelenbuletten mit scharfem Dip
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Garnelen
3 Knoblauchzehen
Koriander jetzt bei Amazon kaufen2 Stängel Koriander
½ TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 kleine Chilischote
1 Ei
500 ml neutrales Pflanzenöl
1 Glas süßsauer-scharfe Sauce aus dem Asialaden
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Garnelen schälen, Kopf und Schwanz abtrennen, Darm entfernen und sehr fein hacken. Chilischote waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden.
2
Knoblauch schälen, Koriander waschen, Wurzeln entfernen. Knoblauch, Chili und Koriander mit Salz und Pfeffer im Mörser stampfen. Garnelenfleisch dazugeben und zu einer Paste verarbeiten. Ei hinzufügen und gut durchmischen. Jeweils 2 EL von der Masse zu etwa 5 cm großen Frikadellen formen. Öl erhitzen, Garnelenfrikadellen darin in etwa 2 Min. goldgelb ausbacken und auf Küchenpapier entfetten. Mit süßsauer-scharfer Sauce servieren.