Garnelencreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GarnelencremeDurchschnittliche Bewertung: 3.81531

Garnelencreme

Rezept: Garnelencreme
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g gegarte Garnelen geschält und entdarmt
1 Knoblauchzehe
150 g saure Sahne
250 g Magerquark
100 g Naturjoghurt
Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
edelsüßes Paprikapulver
Cracker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Garnelen waschen und trocken tupfen. 3 Garnelen für die Dekoration beiseite legen und die Übrigen grob hacken. Den Knoblauch abziehen und zu den Garnelen pressen. Zusammen mit dem Sauerrahm, dem Quark und dem Joghurt vermischen und mit dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. In eine Schale füllen, mit den restlichen Garnelen garnieren und mit Paprika bestreut servieren. Zu Crackern reichen.

2

In eine Schale füllen, mit den restlichen Garnelen garnieren und mit Paprika bestreut servieren. Zu Crackern reichen.