Gazellenhörnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GazellenhörnchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Gazellenhörnchen

Gazellenhörnchen
145
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
2 h.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Für den Teig die Butter vorsichtig schmelzen, dabei nicht zu heiß werden lassen. Das Mehl in eine Schüssel sieben und 1 Prise Salz hinzufügen. Die Eier trennen. 2 Eigelbe, das Orangenblütenwasser und 60 ml Wasser zum Mehl geben. Alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Min. ruhen lassen.

2

Inzwischen für die Füllung die Orange waschen, abtrocknen und die Schale dünn abreiben. 1 Hälfte auspressen. Die Schale und den Saft mit den Mandeln, dem Puderzucker, dem Ei und dem Zimt verkneten. Daraus eine Rolle formen und in 50 kleine Stücke schneiden.

3

Die Stücke zu etwa 4 cm langen Röllchen formen und zugedeckt beiseite stellen. Den Backofen auf 170° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig halbieren und sehr dünn ausrollen. Mit einem Teigrädchen 25 ovale, etwa 8 cm lange Flächen ausschneiden.

4

Die Mandelröllchen in die Mitte setzen. Die Ränder mit dem restlichen Eiweiß bestreichen und die Teigovale zu einem Halbmond zusammenklappen, noch etwas krummer zu einer Mondsichel biegen. Mit der anderen Hälfte des Teigs ebenso verfahren.

5

Die Gazellenhörnchen auf das Blech setzen und mit dem übrigen Eigelb bepinseln. Im Backofen (Mitte, Umluft 150°) 30 Min. backen.