Gazpacho Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GazpachoDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Gazpacho

Rezept: Gazpacho
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Tomaten
150 g Gurke
1 kleine Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 TL rosa, eingelegter Pfeffer
2 EL Petersilie
100 ml trockener Rotwein
100 ml
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl extra vergine
2 EL Rotweinessig
grobes Meersalz
2 EL Semmelbrösel
¼ TL getrockneter Thymian
Petersilienblatt für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen und häuten. Die Tomaten halbieren, und das Fruchtfleisch würfeln, den Saft dabei auffangen. Die Gurke schälen, längs halbieren, die Kerne mit einem Löffel herauskratzen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Den Pfeffer im Mörser grob zerstoßen. Die Petersilie waschen, die Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Die Tomaten mit der Gurke, dem Pfeffer, dem Rotwein und der Hälfte der Zwiebeln und dem Knoblauch in einen Mixer geben und fein pürieren. Mit der Gemüsebrühe aufgießen, das Olivenöl und die restlichen Zwiebeln unterrühren und mit Essig und Meersalz abschmecken.
2
Für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
3
4 Gläser am Rand mit Wasser benetzen. Semmelbrösel mit Thymian und etwas Salz vermischen und die Gläser mit dem Rand in die Mischung tauchen.
4
Das eiskalte Gazpacho in die Gläser füllen und mit je einem Petersilienblättchen garniert servieren.