Gazpacho Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GazpachoDurchschnittliche Bewertung: 41527

Gazpacho

Rezept: Gazpacho
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Als Erstes Paprikaschoten, Tomaten und Gurke waschen. Dann die Paprika vierteln und entkernen, etwa zwei Schoten sehr fein würfeln und beiseitesteIlen. Die Gurke schälen, entkernen, zur Hälfte in kleine Würfel schneiden und diese ebenfalls beiseitesteIlen. Daraufhin Zwiebeln schälen, Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, kalt abschrecken und dann die Schale abziehen.

2

Nun Paprika, Tomaten, Zwiebeln und die halbe Gurke pürieren. Die Hälfte des Olivenöls unterrühren und das Ganze mit Balsamessig, Salz, Pfeffer, Zucker und eventuell etwas Chili abschmecken. Die Suppe kalt stellen .

3

Als Nächstes die Oliven fein hacken und in ein Schälchen geben. Das Toastbrot ohne Rinde würfeln und mit dem gehackten Knoblauch im restlichen Olivenöl anrösten. Die Suppe servieren und zusätzlich Brotcroutons, Gurken- und Paprikawürfel und Oliven anbieten.

Zusätzlicher Tipp

Die Suppe lässt sich auch mit anderen Zutaten zubereiten, allerdings sind die Tomatem ein Muss. AlsTopping eignet sich zusätzlich auch gewürfelter Schafskäse.