Gazpacho Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GazpachoDurchschnittliche Bewertung: 41521

Gazpacho

Rezept: Gazpacho
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Scheiben Toastbrot
1 Salatgurke (ca. 400 g)
2 Möhren
400 g Fleischtomate
2 Schalotten
1 Chilischote gehackt
2 Knoblauchzehen
2 rote Paprikaschoten
500 ml Fleischbrühe
250 ml Tomatensaft
1 EL Rotweinessig
3 EL Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Hier kaufen!Tabasco
½ Bund Basilikum in feine Streifen geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Toastbrot entrinden und in etwas kaltem Wasser einweichen.
2
Gurke und Karotten schälen und in grobe Würfel schneiden. Etwa 1/4 von beiden sehr fein würfeln als Einlage. Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, halbieren, entkernen und grob hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Eine rote Paprikaschote halbieren, entkernen, putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Ebenfalls 1/4 sehr fein würfeln.
3
Das grob zerkleinerte Gemüse mit dem ausgedrückten Weißbrot, Brühe, Chili und Tomatensaft vermischen und mit dem Pürierstab oder im Mixer fein pürieren.
4
Rotweinessig, Zitronensaft und Olivenöl verrühren unter Suppe rühren, zugedeckt im Kühlschrank gut durchkühlen lassen.
5
Vor dem Servieren die restlichen Würfelchen sowie Basilikum untermengen. Gazpacho mit Salz, Tabasco und Pfeffer abschmecken und in Gläser füllen.
6
Nach Belieben mit Gemüsestiften garnieren.