Gazpacho Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GazpachoDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Gazpacho

kalte, spanische Sommersuppe

Rezept: Gazpacho
155
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten waschen. Die Stielansätze entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Die Gurke waschen und schälen. Die Hälfte der Gurke in Stücke schneiden, den Rest fein würfeln.

2

Die Paprika waschen und halbieren. Den Stielansatz und die Trennwände entfernen. Eine Hälfte der Paprika fein würfeln, den Rest in Stücke schneiden. Schalotte und Knoblauch abziehen und hacken. Den Toast zerkrümeln.

3

Ein paar Einwürfel in das Wasser geben und die Eiswürfel schmelzen lassen. Tomaten, die Gurken- und Paprikastücke, Schalotten,Knoblauch und Brotkrümel mit dem Eiswasser, Essig, Salz und Pfeffer vermischen und auf zweimal im Mixglas oder mit dem Zauberstab fein pürieren. Jeweils 1 EL Olivenöl untermixen.

4

Die Gazpacho zugedeckt 2 Std. kühlen. Vor dem Servieren nochmals kräftig durchrühren.

5

Die Gazpacho portionsweise anrichten. Die Paprika- und Gurkenwürfelchen getrennt dazu reichen.