Gazpacho Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GazpachoDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Gazpacho

Gazpacho
289
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
3 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g vollreife Eiertomate
2 grüne Paprikaschoten
1 rote Paprikaschote
½ Salatgurke
1 kleine, grüne Pfefferschote
Jetzt bei Amazon kaufen!40 g abgezogene Mandeln
1 Knoblauchzehe
2 mittelgroße Zwiebeln
1 ½ EL Sherryessig
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL kaltgepresstes Olivenöl
Salz
schwarzer Pfeffer
2 Scheiben Weizenbrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tomaten mit einem scharfen Messer kreuz weise einschneiden, mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und die Kerne herausdrücken. Paprika putzen, Gurke schälen und beides kleinschneiden. Pfefferschote waschen, Stiel entfernen und entkernen. Mit den Mandeln grob hacken. Alles in einem hohen Topf mit dem Schneidstab des Handrührgerätes oder im Mixer fein pürieren.

2

Knoblauch und Zwiebeln schälen und sehr fein hacken. Zur Gemüsesuppe geben. Mit Sherry-Essig, 3 EL Öl, Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Ca. 3 Stunden kühl stellen.

3

Weizenbrot cm würfeln und in der Pfanne im restlichen Öl goldbraun rösten.

4

Gazpacho eisgekühlt in tiefen Tellern servieren, mit den Brotwürfeln bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Für das perfekte spanische Feeling servieren Sie zu Gazpacho traditionell kleingeschnittene Frühlingszwiebeln, gehackte Mandeln, Olivenscheiben und gehacktes Ei.

Schlagwörter