Gazpacho mit Tintenfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gazpacho mit TintenfischDurchschnittliche Bewertung: 51515

Gazpacho mit Tintenfisch

Gazpacho mit Tintenfisch
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 3 Portionen
200 g TK- Tintenfischring
Bei Amazon kaufen1 TL Rapsöl
2 EL TK- Zwiebel mit Knoblauch
1 Dose Tomatenstück in Tomatenpüree mit Kräutern (400 g)
400 ml Fischfond (aus dem Glas)
100 ml Fleischbrühe (Instant)
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
3 EL trockener Weißwein
5 EL TK-Pfannen- Gemüse
1 EL Sherryessig
1 TL Aceto balsamico
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
frisch gemahlener weißer Pfeffer
4 TL Schnittlauchröllchen (frisch oder tiefgekühlt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tintenfischringe in etwa 10 Minuten auftauen lassen.

2

Inzwischen das Rapsoel erhitzen, 1 Esslöffel Zwiebeln mit Knoblauch darin anbraten. Die Tomatenstücke zugeben. mit Fischfond und Brühe ablöschen und pürieren. 5 Minuten kochen lassen, danach 15 Minuten abkühlen lassen und in den Kühlschrank stellen.

3

Die aufgetauten Tintenfischringe abspülen und trockentupfen. 2 Esslöffel Olivenöl erhitzen, die Tintenfischringe darin rasch anbraten, mit Weißwein aufgießen. Die restlichen Zwiebeln mit Knoblauch zugeben. 5 Minuten zugedeckt, danach 5 Minuten offen kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und warm stellen.

4

Das Pfannengemüse unaufgetaut in eine Pfanne geben, bei starker Hitze 3 bis 5 Minuten anbraten und bei mittlerer Hitze 4 bis 6 Minuten weiterbraten. Mehrmals umrühren. Lauwarm abkühlen und mit Essigen, Salz, Zucker, Pfeffer und restlichem Olivenöl abschmecken.

5

Zum Servieren die kalte Tomatensuppe in Teller füllen, Gemüse und die Tintenfischringe dazugeben. Mit Schnittlauch bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Wenn Sie keine Tintenfischringe bekommen, können Sie stattdessen kleine Tintenfischtuben nehmen (gibts ebenfalls als TK-Ware). Sie sind küchenfertig d.h. ausgenommen und abgezogen.