Gebackene Äpfel mit Bratenfüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene Äpfel mit BratenfüllungDurchschnittliche Bewertung: 41522

Gebackene Äpfel mit Bratenfüllung

Rezept: Gebackene Äpfel mit Bratenfüllung
30 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
6 große Boskop-Äpfel
1 Tasse Bratenrest von Kalb, Rind oder Geflügel
1 Prise Zucker
Jetzt bei Amazon kaufen!etwas Sojasauce
1 Gewürzgurke
sehr feingehackte Zwiebel
Semmelbrösel
2 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Äpfel schälen und vorsichtig das Kernhaus daraus entfernen. Sie dürfen dabei nicht zerfallen. In die Höhlung folgende Farce füllen: durch den Mixer gegebene Fleischreste, mit kleinen Gurkenwürfelchen und der Zwiebel verrührt, mit etwas Zucker und Sojasoße abgeschmeckt. Die gefüllten Äpfel nun in den gewässerten Römertopf setzen. Semmelbrösel mit Butter verkneten und dick über die Äpfel streuen. Römertopf schließen und die Äpfel in ca. 50 Minuten bei 180°C weichbraten. Nach Geschmack danach noch im geöffneten Topf kurz bräunen lassen.