0
Drucken
0

Gebackene Äpfel mit Marzipan und Kirschensoße

Gebackene Äpfel mit Marzipan und Kirschensoße
50 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Scheiben Blätterteig (TK, à 10 x 10 cm)
4 kleine säuerlicher Äpfel
Jetzt hier kaufen!100 g Marzipanrohmasse
1 EL Rosenwasser
Hier kaufen!2 EL Rosinen
2 Eigelbe
Für die Sauce
200 g Sauerkirschen (entsteint, Glas)
Jetzt zuschlagen!4 cl Orangenlikör
Hier kaufen!¼ TL Nelke
Jetzt hier kaufen!¼ TL Zimt
2 EL Zucker
150 ml Kirschsaft (Glas)
4 EL geschlagene Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Blätterteig nebeneinander liegend auftauen lassen. Äpfel schälen und die Kerngehäuse ausstechen. Marzipanrohmasse mit Rosenwasser und Rosinen verkneten und die Äpfel damit füllen.
2
Die Teigplatten auf bemehlter Arbeitsfläche auf ca. der doppelten Größe ausrollen, Äpfel in die Mitte setzen die Teigkanten mit etwas Wasser bestreichen, die Ecken vom Teig nach oben zusammenfassen, kräftig zusammendrücken und den Teigmantel schließen.
3
Eigelbe mit 1 EL Wasser verquirlen und den Teig damit einpinseln.
4
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen (200°C; Mitte) ca. 25-30 Min. goldbraun backen.
5
Zwischenzeitlich Kirschen (einige zum Garnieren beiseite legen) mit Zucker, Gewürzen, Orangenlikör und dem Kirschsaft aufkochen und pürieren.
6
Die Äpfel aus dem Ofen nehmen und auf Desserttellern anrichten. Die Sauce angießen und je 1 EL Sahne in die Sauce geben, mit Kirschen garnieren.
Top-Deals des Tages
Faltbare Abtropfsieb, 2 Stück Silikon Sieb Faltbare Seiher Küche Ordnung Nudelsieb
VON AMAZON
8,88 €
Läuft ab in:
Faltbare Abtropfsieb, 2 Stück Silikon Sieb Faltbare Seiher Küche Ordnung Nudelsieb
VON AMAZON
9,07 €
Läuft ab in:
newyond Silikon-Eiswürfelform für Star Wars oder Party Thema (6 Farbe)
VON AMAZON
16,04 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages