Gebackene Ananas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene AnanasDurchschnittliche Bewertung: 3156

Gebackene Ananas

Rezept: Gebackene Ananas
646
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 Baby-Ananas
2 Zimtstangen (à ca. 5cm)
1 EL Sternanis
Hier kaufen!1 frisches Stück Ingwer (2cm)
125 ml Mineralwasser
Jetzt online kaufen!3 EL Walnussöl
180 g Weizenmehl
2 EL Honig
1 EL Backpulver
Öl zum Frittieren
Zitronenmelisse und Ananas-Stückchen zum Garnieren
125 ml Batida de Coco
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Baby-Ananas waschen schälen und dabei das Grün stehen lassen. Anschließend die Frucht in Viertel schneiden.

2

Die Zimtstangen mit dem Sternanis im Mörser zerstoßen. Den Ingwer schälen, fein hacken und zu den Gewürzen geben. Alles noch einmal zusammen zerstoßen. Die Ananas mit den Gewürzen bestreuen und ca. 15 Minuten kaltstellen.

3

Inzwischen den Kokosnuss-Likör mit Mineralwasser, Walnuss-Öl und Weizenmehl in eine Schüssel geben und verrühren. Den Honig und das Backpulver unterrühren und anschließend den Teig ca. 10 Minuten ruhen lassen.

4

Die Ananasviertel in den Teig tauchen und etwas abtropfen lassen. Das Öl im Wok erhitzen und die Ananas darin goldbraun ausbacken. Anschließend die Ananas auf Tellern anrichten und mit Zitronenmelisse und Ananasstücken garniert servieren.