Gebackene Auberginen und Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene Auberginen und TomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Gebackene Auberginen und Tomaten

Gebackene Auberginen und Tomaten
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Aubergine
Salz
4 EL Pflanzenöl
1 große Zwiebel geschält und fein gehackt
6 große Tomaten enthäutet und gehackt
2 Knoblauchzehen geschält und durch eine Knoblauchpresse gedrückt
2 EL fein gehackte Petersilie
Hier kaufen!1 Prise Piment
Jetzt hier kaufen!1 Prise Zimt
1 Prise Zucker
Meersalz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 EL geriebener Cheddar-Käse
2 EL getrocknete Weißbrotkrumen
25 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst jede Aubergine in kleine Stückchen teilen, in einen Durchschlag geben, mit 2 gehäuften Teelöffeln Salz würzen und vermischen. Einen Teller darauf legen, diesen mit einem Gewicht beschweren und die Auberginen etwa 1 Stunde im Wasser ziehen lassen.

2

Ofen auf 190 °C vorheizen. Die Auberginen gut abtropfen lassen und in einem Küchentuch vorsichtig trockentupfen. Auberginen in heißem Öl in einer Pfanne von allen Seiten goldgelb anbraten, die Zwiebeln hinzufügen und etwas anschmoren.

3

Als Nächstes die Tomaten, Knoblauch und Petersilie, die Gewürze und Zucker hinzufügen und die Auberginen mit Salz und Pfeffer bestreuen. Das Gemüse unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten leicht kochen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Außerdem brauchen Sie eine runde Backform (23 cm Durchmesser und 5 cm hoch)