Gebackene Birnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene BirnenDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Gebackene Birnen

Rezept: Gebackene Birnen
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Blätterteig auftauen lassen.

2

Die Birnen waschen, schälen, das Kerngehäuse ausstechen, aber den Stiel an der Birne lassen und mit dem Zitronensaft beträufeln und mit dem Gorgonzola füllen.

3

Den Backofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.

4

Den Blätterteig ausrollen und vier Quadrate von jeweils ca. 15x15 cm ausschneiden. Davon jeweils einen dünnen Streifen zum Verzieren abschneiden. Die Birnen in die Mitte des Teiges stellen und die Ränder rundherum hochziehen. Die Ränder gut zusammen drücken (den Stiel frei lassen). Mit verquirltem Eigelb bestreichen und mit dem restlichen Blätterteig verzieren.

5

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten goldbraun backen. Währenddessen die Konfitüre erwärmen, durch ein Sieb streichen und die gebackenen Birnen damit einpinseln. Mit Puderzucker bestaubt servieren.