Gebackene Blechkartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene BlechkartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Gebackene Blechkartoffeln

Gebackene Blechkartoffeln
25 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg mittelgroße festkochende Kartoffeln
2 Knoblauchzehen
2 Zweige Rosmarin
3 Zweige Thymian
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 TL edelsüßes Paprikapulver
1 TL rosenscharfes Paprikapulver
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200° vorheizen. Kartoffeln waschen und mit Schale in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Kräuter abbrausen und trocken schütteln, die Rosmarinnadeln und Thymianblatter fein hacken.

2

Das Öl mit bei den Sorten Paprikapulver, Knoblauch und Krautern in einer Schüssel verrühren. Kartoffeln dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Alles mischen und auf dem Backblech verteilen. Im Backofen (Mitte, Umluft 180') in ca. 30 Min. goldbraun backen. Die Blechkartoffeln schmecken als Beilage zu Fleisch, Geflügel oder Fisch, mit saurer Sahne und Salat.