Gebackene Champignons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene ChampignonsDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Gebackene Champignons

in Weinblättern

Gebackene Champignons
134
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
2 h. 15 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
24 Weinblätter in Lake
4 große Wiesen- Champignons (ohne Stiel)
12 Cocktailtomaten
2 rote Zwiebeln (geachtelt)
4 Thymianzweige
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Ziegenkäse
frisches Pesto
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Backofen auf 180° vorheizen. Währenddessen die Weinblätter waschen und in einem Sieb abtropfen.

2

Nun vier Blätter Backpapier mit ca. 20 cm Kantenlänge auslegen. Jeweils drei Weinblätter überlappend in die Mitte legen und jeweils einen Champignon kopfüber darauf setzen.

3

Daraufhin Tomaten, Zwiebeln und Thymian auf die vier Köpfe verteilen, mit etwas Olivenöl beträufeln und mit drei weiteren Weinblättern bedecken. Die Blattränder unterstecken, sodass Pakete entstehen. Die Ecken jedes Papierquadrats zusammennehmen und verdrehen, um das Gemüse einzuschließen. Die Pakete 1,5 Stunden auf einem Backblech backen.

4

Zuletzt das Papier und die Deckblätter entfernen, sodass die Champignons auf einem Bett aus Weinblättern liegen. Mit Oliven, ofenfrischem Brot und etwas Ziegenkäse und Pesto servieren.