Gebackene Erdbeeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene ErdbeerenDurchschnittliche Bewertung: 41519

Gebackene Erdbeeren

Gebackene Erdbeeren
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
800 g feste Erdbeeren
200 ml Badacsonyer Wein
Jetzt kaufen!150 g Puderzucker (Vanille-Puderzucker)
2 Eier
50 g Mehl
50 g Butter
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g Mandeln
Hier kaufen!50 ml Rum
Saft einer Zitrone
etwas geriebene Zitronenschale
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Erdbeeren säubern, mit 50 g Puderzucker bestreuen und den Zitronensaft darüberträufeln, mit Weißwein übergießen und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am anderen Tag durchseihen, die Erdbeeren gut abtropfen lassen und auf einer gebutterten, mit Zucker bestreuten, feuerfesten Platte ausbreiten.

2

Eine helle, nicht angeröstete Schwitze bereiten, mit der durchgesiebten Wein-Obst-Flüssigkeit auffüllen und mit dem Schneebesen glattrühren. 70 g Puderzucker und das Eigelb hineingeben, vom Herd nehmen und mit dem Schneebesen gut verrühren. Zum Schluss auch Eierschnee dazugeben. Mit dieser Masse die Erdbeeren so überziehen, dass sie überall bedeckt sind. Die Oberseite mit den gehackten Mandeln bestreuen und bei Oberhitze backen.

3

Die Backzeit beträgt 7 bis 8 Minuten. Danach mit Vanille-Puderzucker bestreuen, den Rand mit dem vorher erwärmten Rum begießen und anzünden. Sofort servieren.