0
Drucken
0

gebackene Feigen

gebackene Feigen
20 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
300 g kandierte Feige
3 Eier
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker
4 EL Mehl
200 ml Milch
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier und Puderzucker schaumig schlagen. Das Mehl dazusieben. Die Milch angießen. Alles gut vermengen, so dass ein fast flüssiger Teig entsteht. Backofen auf 220° vorheizen.

2

Eine feuerfeste Form ausbuttern. Die Feigen hineinstellen und den Teig darüber gießen. Im Backofen (Umluft 200°) etwa 25 Min. backen. Den Clafoutis abkühlen lassen. Lauwarm oder kalt servieren.

Top-Deals des Tages
Aluminium Pfannen-Set 3-teilig (20, 24 und 28 cm Ø) von K & G seit 1948 geschmiedete Alupfannen Quantum2 beschichtet, für alle Herdarten/ induktionsgeeignet, Antihaft
VON AMAZON
29,90 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
21,20 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
29,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages