Gebackene Käsebrote Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene KäsebroteDurchschnittliche Bewertung: 41526

Gebackene Käsebrote

mit falschem Ketchup

Rezept: Gebackene Käsebrote
450
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Paprikaschote und die Tomaten waschen, Stielansätze und Kerne entfernen und das Gemüse mit der Banane im Blitzhacker fein pürieren.

2

Mit Salz, Sojasauce, Tomatenmark und Senf würzen.
Eventuell durch ein Sieb streichen.

3

Den Brie entrinden und in Scheiben schneiden. Die Eier schlagen.
4 Toastscheiben so mit Brie belegen, daß der Rand frei bleibt.
Die Ränder mit Ei bestreichen, die übrigen 4 Scheiben auf die Käsebrote legen und rundherum fest zusammendrücken.

4

Das restliche Ei mit der Milch verquirlen und die Brote darin wenden. Von beiden Seiten mit Bröseln bestreuen und im heißen Ol bei mittlerer Temperatur goldgelb ausbraten. (Nicht zu schnell braten, sonst verbrennt die Kruste, ohne daß der Käse schmilzt.)
Das falsche Ketchup dazu reichen.