Gebackene Käsetorte ohne Boden Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene Käsetorte ohne BodenDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Gebackene Käsetorte ohne Boden

Gebackene Käsetorte ohne Boden
15 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 16 Stück
100 g halbfette Margarine
200 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
4 Eier getrennt
1 Paket Vanillesaucenpulver
1 Paket Backpulver
500 g Magerquark
500 g Quark (20 % Fett)
1 Zitrone (Saft und Schale)
80 g Grieß
1 EL Semmelmehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Margarine schaumig schlagen. Zucker und Vanillinzucker einstreuen und so lange schlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Die Eigelb mit den übrigen Zutaten der Reihenfolge nach unterrühren. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und vorsichtig unterziehen. Den Teig in eine gefettete, mit Semmelmehl ausgestreute Form füllen und bei 175 Grad 1 Stunde und 15 Minuten backen.