Gebackene Kaki mit Pilzen und Schwarzwurzel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene Kaki mit Pilzen und SchwarzwurzelDurchschnittliche Bewertung: 3.91541

Gebackene Kaki mit Pilzen und Schwarzwurzel

Gebackene Kaki mit Pilzen und Schwarzwurzel
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (41 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Schwarzwurzel
100 g Pilze z. B Shiitake
4 Kakis
2 EL Zitronensaft
1 TL Honig
150 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Minze zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schwarzwurzeln schälen und in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen. Abgießen und abtropfen lassen.

2

Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.

3

Die Pilze putzen und je nach Größe ganz lassen oder in Stücke schneiden. Die Kakis waschen, nach Belieben schälen und in Stücke schneiden. Zusammen mit den Pilze und den Schwarzwurzeln in einer Auflaufform verteilen. Den Zitronensaft mit dem Honig und der Brühe verrühren und darüber gießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und im Ofen ca. 15 Minuten garen.

4

Mit Minze garniert servieren.