Gebackene Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Gebackene Kartoffeln

in Aluminiumfolie

Gebackene Kartoffeln
15 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 mittelgroße, rohe Kartoffeln
2 EL Pflanzenöl
1 Stück Alufolie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln waschen, bürsten und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Entsprechend großes Stück Alufolie schneiden, mit Öl bepinseln und mit je einer Kartoffel belegen.

2

Alufolie gut um die Kartoffeln schließen und auf den Rost legen, bei 210-230° für 50-60 Minuten garen. Zum Anrichten die Kartoffeln auf der Oberseite kreuzweise einschneiden und etwas auseinanderdrücken. Mit frischer Butter, Kräuterbutter, Quarksoße mit Kräutern oder pikant gewürztem Frischkäse servieren.

Zusätzlicher Tipp

Gefäß: Kartoffeln auf den Rost legen. Wenn Sie einen Braten im offenen/ geschlossenen Geschirr auf dem Rost zubereiten, legen Sie die Kartoffeln in Alufolie einfach um das Geschirr und garen Sie sie energiesparend mit.