Gebackene Kartoffeln mit Rucolapesto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene Kartoffeln mit RucolapestoDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Gebackene Kartoffeln mit Rucolapesto

Rezept: Gebackene Kartoffeln mit Rucolapesto
633
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
700 g mittelgroße, festkochende Frühkartoffel
1 Knoblauchzehe
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
1 TL Salz
Zitronenpfeffer
Rosmarinnadel fürs Pesto
80 g Rucola
1 Bund Petersilie
3 Knoblauchzehen
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g geschälte Mandeln
Bei Amazon kaufen125 ml Rapsöl
80 g fein geriebener Bergkäse
Salz, Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Frühkartoffeln unter fließendem Wasser gründlich säubern, falls nötig eine Bürste nehmen.

2

Die Kartoffeln längs halbieren, die Rundung einige Male einritzen. Die Kartoffeln mit der Schnittfläche auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. 

3

Eine Knoblauchzehe schälen und fein zerdrücken, mit Rapsöl und Salz verrühren. Die Kartoffeln mit der Ölmischung bepinseln, mit Zitronenpfeffer und Rosmarinnadeln bestreuen. Auf der mittleren Schiene des Backofens ca. 25 Minuten backen.

4

Für das Pesto den Rucola und die Petersilie waschen, grobe Stiele entfernen und den Rest gründlich trocknen. Dann die Knoblauchzehen schälen. Rucola, Petersilie, Knoblauch und Mandeln zusammen mit dem Rapsöl im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren, mit dem geriebenen Käse verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die gebackenen Kartoffeln mit dem Rucolapesto anrichten und servieren.