Gebackene Kartoffeln mit Schinken in Salz Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene Kartoffeln mit Schinken in SalzDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Gebackene Kartoffeln mit Schinken in Salz

Rezept: Gebackene Kartoffeln mit Schinken in Salz
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 große Kartoffeln mehlig kochend
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
1 kg grobes Meersalz
4 EL Crème fraîche
4 Scheiben roher Schinken
Lorbeerblatt
Alufolie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Kartoffeln gut waschen, trocken tupfen und mit Öl einpinseln. Salz in eine Auflaufform geben und die Kartoffeln darauf setzen, mit Salz und Pfeffer würzen und Lorbeerblätter drum herum legen. Mit Alufolie bedecken, in den heißen Backofen schieben und ca. 30 Min. garen, dann die Alufolie entfernen und noch weitere 10 Min. garen.
2
Zum Servieren die Kartoffeln aufschneiden, etwas aufklappen, je einen Klecks Creme fraiche hineingeben und mit Schinken dekorativ belegen. Sofort servieren.