Gebackene Kürbisspalten mit Knoblauch Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Gebackene Kürbisspalten mit KnoblauchDurchschnittliche Bewertung: 3.81561

Gebackene Kürbisspalten mit Knoblauch

Gebackene Kürbisspalten mit Knoblauch
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (61 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 kg Butternuss-Kürbis oder Hokkaido
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl zum Bestreichen
Balsamico-Glacé nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C (Umluft) vorheizen. Ein Backblech mit Olivenöl einfetten.
2
Den Kürbis halbieren, die Kerne entfernen, schälen und in 1-2 cm breite Spalten schneiden.
3
Die Spalten rundherum mit etwas Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Die Kürbisstücke auf das Blech legen.
5
Die Knoblauchzehen schälen, fein würfeln und über die Kürbisstücke streuen. Das Ganze in 20-30 Minuten im Backofen garen lassen, dabei 2-3 Mal wenden. Die Kürbisstücke in einer Schale anrichten.
6
Nach Belieben die Kürbisstücke mit etwas Balsamico-Glacé beträufeln und dieses untermischen.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Das Video zeigt nicht das Schälen eines Butternuts sondern das Wegschneiden des hälftigen Kürbisses!