Gebackene Mozzarellatomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene MozzarellatomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.31528

Gebackene Mozzarellatomaten

Gebackene Mozzarellatomaten
405
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 große Fleischtomaten (800 g)
300 g Mozzarella
2 mittelgroße Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
Salz
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 gute Messerspitze weißer Pfeffer
1 EL frische Thymianblätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine feuerfeste Form mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 220°C vorheizen.

2

Die Tomaten waschen, abtrocknen und mit dem Käse in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Die Käse- und Tomatenscheiben dachziegelartig in die feuerfeste Form schichten. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und feinwürfeln.

Die Knoblauchstückchen mit dem Salz bestreuen und mit einer Gabel zerdrücken. Das Olivenöl mit den Zwiebelwürfeln, dem Knoblauch und dem Pfeffer mischen und über die Tomaten- und Käsescheiben träufeln.

Die Mozzarellatomaten im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 20 Minuten backen.

3

Den Thymian waschen, trockentupfen und über die Mozzarellatomaten streuen. DIe Tomaten weitere 5 Minuten backen.

Dazu schmeckt frisch aufgebackenes Stangenweißbrot.

Zusätzlicher Tipp

Nach dem gleichen Rezept zubereitet können Sie die Tomaten mit Mozzarella auch als kalte Vorspeise reichen; statt mit Thymian bestreuen Sie die Tomaten und den Käse dann mit gehacktem Basilikum.