Gebackene Paprika und Pilze mit Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene Paprika und Pilze mit FüllungDurchschnittliche Bewertung: 41524

Gebackene Paprika und Pilze mit Füllung

Rezept: Gebackene Paprika und Pilze mit Füllung
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Gefüllte Champignons
500 g große Champignons
8 reife Tomaten
300 g altbackenes Weißbrot es sollte schon relativ hart und trocken sein
3 Knoblauchzehen geschält
2 kleine rote Pfefferschoten entkernt und fein gehackt
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl kaltgepresst
1 Ei (Größe L)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Gefüllte grüne Pfefferschoten
400 g grüne Pfefferschote (ersatzweise auch Spitzpaprika)
5 EL schwarze Oliven in Lake (Kalamata)
250 g Schafskäse z. B. Feta
2 EL frische Thymianblätter
Salz
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl kalt gepresst
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Champignons putzen und die Stiele entfernen. Tomaten waschen, überbrühen, häuten, halbieren, entkernen und in kleinste Würfel schneiden.
2
Weißbrot in Stücke brechen oder hacken und mit Chili und Knoblauch in der Küchenmaschine fein zerkleinern. Es entstehen sehr aromatische und scharfe Semmelbrösel.
3
Brot, Tomaten, Ei, Salz, Pfeffer und 4-5 EL Olivenöl gut mischen und ca. 10 Min. ziehen lassen. Die Pilze mit Olivenöl einpinseln und auf ein Backblech setzen. Mit der Brotmischung füllen und im heißen Backofen 230° (Umluft 200°) ca. 10 Min. backen bis die Füllung leicht gebräunt ist. Die Pilze schmecken lauwarm oder gekühlt.
4
Die Oliven entkernen und fein hacken. Den Schafskäse fein zerbröckeln. Oliven, Schafskäse, 3 EL Öl, Salz, Pfeffer und Thymian mischen.
5
Pfefferschoten waschen, trocknen und vorsichtig aufschlitzen. Das Kerngehäuse mit einem spitzen Messer entfernen, so dass der Stielansatz aber trotzdem dran bleibt. Den Backofen auf 230° vorheizen (Umluft 200°). Ein Backblech mit Öl einpinseln. Die Pfefferschoten mit der Oliven-Käse-Mischung füllen. Im heißen Backofen ca. 10 Min. backen bis der Schafskäse sich goldbraun färbt und die Haut der Pfefferschoten etwas faltig wird. Lauwarm oder kalt servieren.