Gebackene Parasolhüte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene ParasolhüteDurchschnittliche Bewertung: 41521

Gebackene Parasolhüte

Rezept: Gebackene Parasolhüte
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Parasol
3 Eier
150 g Semmelbrösel
Fett zum Ausbacken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Parasolhüte putzen und eventuell halbieren oder vierteln. Die Eier in einem flachen Gefäß mit Salz und Pfeffer verquirlen. Die Semmelbrösel in einen flachen Teller geben. In einer großen Pfanne reichlich Ausbackfett erhitzen.

2

Die Pilze zuerst in Ei, dann in den Semmelbrösel wenden. Die Panade leicht andrücken. Die Pilze von allen Seiten goldgelb backen. Auf einem Küchentuch abtropfen lassen und sofort servieren.

Schlagwörter