Gebackene Pilzhäufchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene PilzhäufchenDurchschnittliche Bewertung: 41530

Gebackene Pilzhäufchen

mit Salat

Gebackene Pilzhäufchen
340
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Sellerie schälen, putzen, raspeln und in wenig Salzwasser dünsten. Lauchzwiebel waschen, putzen und in feine Röllchen schneiden. Champignons mit Küchenpapier abreiben und in Scheiben schneiden. Schnittlauch waschen, trockenschwenken und in feine Ringe schneiden. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Gegarte Sellerieraspel auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Quark, Lauchzwiebeln, Champignons, Schnittlauch, Paniermehl, Milch und Eiern verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Currypulver abschmecken.

2

 Ein Backblech mit Backpapier auslegen und von der Masse vier Häufchen aufs Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen in etwa 20 Minuten goldbraun backen. Salat waschen, putzen und trockenschleudern. Orangensaft mit Essig und Joghurt verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und über den Salat geben. Zu den Pilzhäufchen servieren.