gebackene Quitten mit Honig | EATSMARTER Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene Quitten mit HonigDurchschnittliche Bewertung: 41525

Gebackene Quitten mit Honig

Rezept: Gebackene Quitten mit Honig
25 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
4 Quitten
40 g Butter
1 EL Rosenwasser
310 g Zucker
Jetzt hier kaufen!5 TL gemahlener Zimt
Jetzt hier kaufen!Gewürznelken
Honig zum Beträufeln
Pitazienkerne online kaufengeröstete Pistazienkerne zum Bestreuen
dicker Naturjoghurt zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 150 °C (Gas 1) vorheizen. Eine ofenfeste Form leicht einfetten. Quitten schälen, dann vierteln und Kerngehäuse entfernen. Quitten mit der Schnittfläche nach oben in die Form geben, Butter darauf verteilen, Rosenwasser darüber träufeln und Zucker und Gewürze darüber streuen.

Form mit Alufolie zudecken und Quitten etwa 1 Stunde weich backen. Danach mit Honig beträufeln und mit Pistazien bestreuen. Mit Joghurt servieren.

Hinweis: Die genaue Backzeit hängt von der Größe der Quitten ab.