Gebackene Sardinen mit Zitrone & Oregano Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene Sardinen mit Zitrone & OreganoDurchschnittliche Bewertung: 31510

Gebackene Sardinen mit Zitrone & Oregano

Gebackene Sardinen mit Zitrone & Oregano
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zitrone
12 große küchenfertige Sardinen
Saft und abgeriebene Schale von 1 Zitronen
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL natives Olivenöl extra
4 EL frisch gehackter Oregano
Zitronenspalten zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 190°C vorheizen und die Zitrone in Scheiben schneiden.

2

Die Sardinenköpfe abschneiden und die Fische in einer Lage in eine flache Auflaufform legen. Die Zitronenscheiben zwischen die Fische stecken, dann Zitronensaft und Öl darüberträufeln. Mit abgeriebener Zitronenschale, Oregano, Salz und Pfeffer bestreuen. 20-30 Minuten im Ofen backen, bis die Fische gar sind. Mit Zitronenspalten garniert servieren.

Schlagwörter