Gebackene Ziegenkäserolle mit Melone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackene Ziegenkäserolle mit MeloneDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Gebackene Ziegenkäserolle mit Melone

Gebackene Ziegenkäserolle mit Melone
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Melone halbieren, die Kerne entfernen. Die Hälften in dünne Spalten schneiden und die Schale abschneiden. Die Spalten dekorativ fächerförmig auf Teller anrichten. Den Honig mit dem Saft von 1 Limette mischen und leicht erwärmen.
2
Den Backofengrill vorheizen.
3
Den Ziegenkäse mit Olivenöl an der Oberfläche gut bestreichen und leicht mit den grobgeschroteten Pfeffer bestreuen. Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech setzen und unter dem Grill in ca. 3 Minuten goldbraun backen. Je ein Stück Ziegenkäse auf einen Melonenteller geben und mit der warmen Honigsoße beträufeln. Mit Limettenscheiben garnieren.