0
Drucken
0

Gebackener Aal

mit Kräuterfrischkäse

Gebackener Aal
10 min
Zubereitung
25 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Kleinere Aale werden nicht enthäutet, sondern nur mit Salz abgerieben und tüchtig gewaschen, ausgenommen und in 6- 7 cm lange Stücke geschnitten. Man zieht sie durch Mehl, geschlagenes Ei und Paniermehl und backt sie schwimmend in Fett aus. Man richtet sie mit ausgebackener Petersilie an.

Den Kräuterfrischkäse mit etwas Milch verrühren damit die soße flüssiger wird und dann gesondert zum Aal geben.

Top-Deals des Tages
SUNTEC Filter-Kaffeemaschine KAM-9004 [Mit Timer-Programmierung + Anti-Tropf-Feature, Thermoskanne (1,0 l), max. 800 Watt]
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
33,24 €
Läuft ab in:
SUNTEC Wasserkocher WAK-9011 [1,7 l Fasungsvermögen, 360° Sockel, Wasserstandsanzeige mit Lichtindikation, max. 2200 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
26,45 €
Läuft ab in:
SUNTEC Smoothie Maker SMO-9943 [Inkl. 2 Sportflaschen à 600 ml, auch für Eis geeignet, NEU: max. 350 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
25,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages