Gebackener Camembert mit Beerenkompott Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackener Camembert mit BeerenkompottDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Gebackener Camembert mit Beerenkompott

Gebackener Camembert mit Beerenkompott
403
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
100 g Zucker
Jetzt kaufen!2 TL Speisestärke
300 g gemischte TK-Beere , angetaut
250 g deutscher Camembert (50 % F. i. Tr.)
2 EL Mehl
2 Eier , verquirlt
55 g Semmelbrösel
Fett zum Frittieren
4 Zweige Zitronenmelisse zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden. Nun 125 ml Wasser mit dem Zucker und der Vanilleschote aufkochen. Die Speisestärke mit etwas Wasser anrühren. Die Beeren in den Vanille-Sirup einstreuen, einmal aufkochen lassen, mit der Speisestärke binden und abkühlen lassen.

2

Den Käse in 4 Viertel teilen. Diese zuerst im Mehl, dann in den Eiern und zuletzt in den Semmelbröseln wenden und diese gut andrücken. In einer Fritteuse im heißen Fett bei 180- 190 °C in 1- 2 Minuten goldbraun backen.

3

Den gebackenen Camembert heiß mit dem kühlem Beerenkompott und Zitronenmelisseblättchen anrichten. Dazu schmeckt knuspriges Baguette.

Schlagwörter