Gebackener Chicorée mit Ziegenfrischkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackener Chicorée mit ZiegenfrischkäseDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Gebackener Chicorée mit Ziegenfrischkäse

Gebackener Chicorée mit Ziegenfrischkäse
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
6 Chicorée
Salz
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl für die Form und zum Beträufeln
2 Stängel Salbei
3 Stängel Blattpetersilie
3 EL Zitronensaft
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
250 g Ziegenkäse Rolle, z. B. Saint-Maure mit Asche
Rosmarin zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Den Chicoree putzen, waschen, der Länge nach halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren. Herausnehmen, kalt abschrecken, abtropfen lassen und mit der Schnittfläche nach oben in eine geölte Auflaufform legen. Die Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blättchen von den Stielen streifen, fein hacken und zwischen den Chicoreeblättern verteilen. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Den Ziegenkäse in Scheiben schneiden, darauf verteilen und alles mit Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Ofen 5-6 Minuten gratinieren. Auf vorgewärmte Teller anrichten und mit Rosmarin garniert servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Honeywell Runder Keramikheizer, 1 Stück, weiß, HCE200WE4
Läuft ab in:
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages