Gebackener Chili-Weißkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackener Chili-WeißkohlDurchschnittliche Bewertung: 41523

Gebackener Chili-Weißkohl

mit Kokosraspeln

Rezept: Gebackener Chili-Weißkohl
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
½ Kopf Weißkohl
1 große Zwiebel
3 Knoblauchzehen
6 cm Ingwerwurzel
Hier online bestellen6 EL Sesamöl oder Speiseöl
Jetzt bestellen:3 EL Kokosraspel
Chilipulver (1/4 - 1/2 TL)
1 TL Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Weißkohl in feine Streifen schneiden und in Salzwasser für etwa 5 Minuten kochen lassen. Er sollte keinesfalls weich, sondern noch knackig sein.

Anschließend das Kochwasser abgießen.

2

Die Zwiebel halbieren und in feine Scheiben schneiden.

Den Knoblauch zusammen mit dem Ingwer fein hacken und mit der Zwiebel im Öl glasig dünsten.

Die Kokosraspel zugeben und für 1 Minute mitdünsten lassen.

3

Das Chili, Salz und den Weißkohl zugeben und alles gut unterrühren. Der Kohl sollte nun mit Öl und Gewürzen bedeckt sein.

Noch heiß servieren.

Zusätzlicher Tipp

Wer mag, kann noch 1 TL Kreuzkümmelsamen, evtl. grob zerkleinert, mit den Zwiebeln zusammen dünsten.