Gebackener Chiorée im Schinkenmantel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackener Chiorée im SchinkenmantelDurchschnittliche Bewertung: 41523

Gebackener Chiorée im Schinkenmantel

Rezept: Gebackener Chiorée im Schinkenmantel
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Chicorée
30 g Butter
2 EL Mehl
0,125 l Milch
75 g geriebener Emmentaler
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Scheiben gekochter Schinken
Fett für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Chicoree waschen, putzen, Strunk keilförmig herausschneiden. Salzwasser zum Kochen bringen und die Stauden 3 Minuten blanchieren, herausheben und eiskalt abschrecken. Gut abtropfen lassen. Die Butter erhitzen, Mehl einstreuen, anschwitzen lassen und die Milch langsam unter Rühren zugießen.

2

Käse in die Sauce geben, bei milder Hitze auflösen und mit Salz und Pfeffer würzen. Auflaufform mit Butter einfetten, die Chicoreestauden mit Schinken umwickeln und nebeneinander in die Form setzen. Mit der Käsesauce übergießen und im Backofen bei 200°C ca. 15-20 Minuten überbacken.