Gebackener Fisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackener FischDurchschnittliche Bewertung: 3157

Gebackener Fisch

Gebackener Fisch
1 Std. 15 min.
Zubereitung
4 h. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel, Knoblauch und Korianderblätter sehr fein hacken. Anschließend Kurkuma, Koriander, Kreuzkümmel, Chili, Salz und Kokosraspeln zusammen fein mahlen.

2

Alles mit 1 EL Öl und Zitronensaft zu einer Paste rühren, den Fisch damit bestreichen und einige Stunden marinieren.

3

Die Fischfilets nebeneinander in eine gebutterte, feuerfeste Form legen, mit dem restlichen Öl bestreichen und zugedeckt im Backofen bei 200°C  30 Minuten garen, dann ohne Deckel noch etwa 5 Minuten leicht bräunen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu Auberginen-Tomaten-Curry, diesmal ohne Chili.