Gebackener Fisch mit Dip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackener Fisch mit DipDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Gebackener Fisch mit Dip

Gebackener Fisch mit Dip
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Tassen gekochter, fester, weißer Fisch
8 hartgekochte und feingehackte Eier
4 EL feingehackte Petersilie
2 große, feingeriebene Zwiebeln
2 feingeschnittene Essiggurken
Kapern
Hier kaufen!4 Blätter Gelatine
etwas Senf
etwas Tomatenketchup
4 Tassen Mayonnaise
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das sorgfältig enthäutete und entgrätete FischfIeisch zerpflücken und mit den Eiern, der Petersilie, dem Senf, Ketchup, Zwiebeln, Gurken und Kapern vermischen, salzen und pfeffern. Gelatine in wenig warmem Wasser auflösen und mit der Mayonnaise vermischen. 1/3 der Mayonnaise mit dem Fisch vermischen, das letzte Drittel darüberstreuen. Wem diese Mischung zu schwer ist, nimmt 2 Tassen Mayonnaise und 2 Tassen Sahnejoghurt.