Gebackener Kabeljau Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackener KabeljauDurchschnittliche Bewertung: 41523

Gebackener Kabeljau

Rezept: Gebackener Kabeljau
320
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
400 g Kabeljaufilet
1 TL Butter
1 Knoblauchzehe
1 Bund glatte Petersilie
2 EL Kräuter Crème fraîche
30 g gehackte Pistazien
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
2 EL Zitronensäure
1 große Fleischtomate
1 EL frisch geriebener Parmesankäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Kabeljaufilet waschen, trockentupfen und in eine mit Butter ausgestrichene Gratinform (Durchmesser 28 cm) legen. Den Backofen auf 225 Grad vorheizen.

2

Knoblauch abziehen, Petersilie waschen und beides fein hacken. Mit Creme fraiche und Pistazien verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Den Fisch leicht salzen, mit Zitronensaft beträufeln und die Petersiliencreme darauf verteilen.

4

Die Tomate grob würfeln und um den Fisch legen. Parmesan darüberstreuen.

5

Die Form auf dem Rost in die mittlere Schiene des Backofen schieben. 20 Minuten backen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passen Pellkartoffeln