Gebackener Klippfisch mit Zitrone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackener Klippfisch mit ZitroneDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Gebackener Klippfisch mit Zitrone

Gebackener Klippfisch mit Zitrone
20 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Fisch mindestens 24 Stunden wässern, dabei das Wasser mehrmals wechseln. Anschließend den Fisch abspülen und mit der Milch in einen Topf geben. Die Milch zum Kochen bringen, den Topf vom Herd nehmen und den Fisch in der heißen Milch gar ziehen lassen.

2

Nun den Backofen auf 225 Grad vorheizen. Den Fisch aus der Milch herausnehmen, mit dem Knoblauch würzen und zusammen mit den Zitronenschnitzen und nach Belieben auch Oliven in eine ofenfeste Form legen. Daraufhin die Fischstücke 5 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Olivenöl übergießen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Petersilie garnieren.