Gebackener Kürbis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackener KürbisDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Gebackener Kürbis

mit Tahini

Gebackener Kürbis
141
kcal
Brennwert
55 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
900 g glattschaliger Kürbis
1 EL Pflanzenöl
3 EL Tahini-Paste
125 ml Naturjoghurt
Kreuzkümmel online bestellen1 TL gemahlener gerösteter Kreuzkümmel
fein gehackter Knoblauch
1 EL Zitronensaft
120 g Rucola
20 g glatte Petersilie
Sesam hier kaufen!1 EL schwarze Sesam
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180° vorheizen. Den Kürbis schälen und in große Stücke schneiden. In Öl wenden, mit Meersalz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer abschmecken und in eine Auflaufform geben. 30 Minuten backen, bis der Kürbis gar ist, dann abkühlen lassen.

2

Für das Dressing Tahinpaste, Joghurt, Kümmel, Knoblauch und Zitronensaft zu einer glatten Paste verrühren und abschmecken.

3

Rucola und Petersilienblätter mischen und auf einem Servierteller auslegen. Den Kürbis darauf anrichten, das Dressing darüber geben und mit Sesamkörnern bestreuen.