Gebackener Spargel mit Zitronenrahm Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackener Spargel mit ZitronenrahmDurchschnittliche Bewertung: 31520

Gebackener Spargel mit Zitronenrahm

Rezept: Gebackener Spargel mit Zitronenrahm
26 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Spargel
12 Stangen dicker weißer Solospargel
Salz
Zitronensaft
1 Handvoll Vollkorn-Semmelbrösel
1 EL fein geschnittener Kerbel (ersatzweise Petersilie oder Oregano)
1 Handvoll griffiges Mehl
3 versprudelte Eier
Bei Amazon kaufenRapsöl zum Backen
Für den Zitronenrahm
3 Eigelbe
Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
Zitronen
Worcestersauce
250 ml Maiskeimöl
2 EL Sauerrahm
2 EL Joghurt (0,1 % Fett)
4 Zitronenspalten
Zitronenmelisse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spargel schälen, Enden abschneiden. Spargel in Salzwasser kurz blanchieren (einmal aufkochen). Auf Küchenrolle gut abtropfen lassen. Mit Salz und Zitronensaft würzen.

2

Brösel mit Kräutern vermischen. Spargel in Mehl, Ei und Bröseln panieren. In heißem Pflanzenöl (ca. 170 Grad) ca. 2-3 Minuten goldbraun backen. Auf Küchenrolle gut abtropfen lassen.

3

Für den Zitronenrahm in einem hohen Mixbecher Dotter mit Salz, Pfeffer Zitronensaft und Worcestersauce mit dem Mixstab mixen, Öl nach und nach einfließen lassen und zu einer Mayonnaise aufziehen. Zum Schluss Sauerrahm und Joghurt unterrühren. Abschmecken.