0
Drucken
0

Gebackener Steinbutt mit Pilzen und Tomaten

Gebackener Steinbutt mit Pilzen und Tomaten
20 min
Zubereitung
40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
2
Den Steinbutt waschen, trocken tupfen und in vier gleich große Portionsstücke schneiden. Die Tomaten waschen und nach Belieben das Grün entfernen. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Die Pilze putzen und je nach Größe halbieren, vierteln oder in Scheiben schneiden.
3
Vier ausreichend große Stücke Alufolie (ca. 20x30 cm) vorbereiten und in der Mitte mit ein wenig Öl bepinseln. Darauf den Fisch legen und rundherum die Pilze, Zwiebeln und Tomaten verteilen. Alles mit dem Wein beträufeln (Enden der Folie hochziehen), dann mit ein wenig Olivenöl und mit Salz und grob gestoßenem Koriander würzen. Die Folie über dem Fisch und Gemüse gut verschließen und im Ofen ca. 20 Minuten garen.
4
Kurz vor dem Servieren öffnen und mit etwas Fischsauce würzen. Mit Schnittlauchröllchen garnieren.
Top-Deals des Tages
Magnetastico® | 25 Stück Neodym Magnete N52 Würfel 5x5x5 mm | Kühlschrankmagnet Pinnwandmagnet Dauermagnet Whiteboard Magnet
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Aingoo Fensterfolie Sichtschutzfolie Milchglasfolie Window Film 90x200cm 020
VON AMAZON
16,66 €
Läuft ab in:
Ebitop Topper-Matratzen- Matratze- Matratzenauflage, Visko-Matratzenauflage, Auflage, viscoelastische Topper 7cm hoch Mlily
VON AMAZON
110,48 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages